Internet ohne SCHUFA

Nachrichten

  • Kategorie: teltarif

Daten-Weitergabe: Telekom, Vodafone und o2 verklagt

Netzbetreiber werden wegen Daten-Weitergabe verklagtTelekom, Voda­fone und o2 melden Kunden­daten auch dann an Wirt­schafts­aus­kunf­teien wie die Schufa, wenn alle Rech­nungen pünkt­lich bezahlt wurden. Für die Weiter­gabe dieser Posi­tiv­daten werden sie nun verklagt.

Netzbetreiber werden wegen Daten-Weitergabe verklagtGrafik: amiganer-fotolia.com, Logos: Anbieter, Foto/Montage: teltarif.de Die Verbrau­cher­zen­trale NRW hat nach eigenen Angaben Klagen gegen die Telekom Deutsch­land, Voda­fone und Telefónica einge­reicht.

Die Verbrau­cher­schützer warfen den Tele­kom­muni­kati­ons­kon­zernen heute vor, soge­nannte "Posi­tiv­daten" ihrer Kundinnen und Kunden an Wirt­schafts­aus­kunf­teien über­mit­telt zu haben, ohne hierfür eine Einwil­ligung der Betrof­fenen einge­holt zu haben. Nach Ansicht der Verbrau­cher­zen­trale NRW verstoßen sie damit gegen die Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung und müssen dies unter­lassen.

Die Deut­sche Telekom teilte aller­dings mit, sie über­mittle bereits seit Anfang des Jahres keine Posi­tiv­daten mehr an Auskunf­teien oder Wirt­schafts­aus­kunf­teien. Anlass dafür seien Bedenken der Daten­schutz­beauf­tragten der Länder gewesen. "Wir haben das ganz einge­stellt", sagte ein Unter­neh­mens­spre­cher. Von den anderen Unter­nehmen war zunächst keine Stel­lung­nahme zu erhalten.

Was sind Posi­tiv­daten?

Netzbetreiber werden wegen Daten-Weitergabe verklagtGrafik: amiganer-fotolia.com, Logos: Anbieter, Foto/Montage: teltarif.de Als Posi­tiv­daten werden Infor­mationen bezeichnet, die sich nicht um ausge­blie­bene Zahlungen oder sons­tiges nicht vertrags­gemäßes Verhalten drehen - etwa wann mit wem ein Vertrag geschlossen wurde. "Die Über­mitt­lung von Posi­tiv­daten erscheint auf den ersten Blick viel­leicht harmlos, doch jede Infor­mation über Verbrau­cher:innen kann von Unter­nehmen für spür­bare Entschei­dungen genutzt werden", begrün­dete Wolf­gang Schuld­zinski, Vorstand der Verbrau­cher­zen­trale NRW, das Vorgehen der Zentrale.

Eine Person, die mehrere Mobil­funk­ver­träge habe oder diese häufig wech­sele, gelte unter Umständen als weniger vertrau­ens­würdig und erhalte deswegen keinen Vertrag, auch wenn alle Rech­nungen pünkt­lich bezahlt worden seien.

Die Verbrau­cher­zen­trale NRW hatte nach eigenen Angaben die Anbieter Telefónica Germany, Telekom Deutsch­land und Voda­fone zunächst erfolglos abge­mahnt. Nun habe sie vor dem Land­gericht München gegen Telefónica Germany geklagt, vor dem Land­gericht Köln gegen Telekom Deutsch­land und vor dem Land­gericht Düssel­dorf gegen Voda­fone.

Die Schufa hat bei Verbrau­chern einen schlechten Ruf - und wenn sie falsche Daten über uns spei­chert, kann das böse Konse­quenzen haben. So reagieren Sie richtig bei einem falschen Schufa-Eintrag.

Teilen (8) E-Mail Drucken Anzeige:

Quelle des vollständigen Artikels:

https://www.teltarif.de/nr0/klage-datenschutz-positivdaten-telekom-vodafone-o2/news/88823.html

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Speichern
Cookies user prefences
Wir und unsere Partner erheben Daten und verwenden Cookies, um die Darstellung der Webseite zu optimieren, Messwerte zu erfassen und personalisierte Anzeigen einzublenden. Zur Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, bitten wir Sie die Seite zu verlassen, da wir nicht 100% garantieren können, dass Cookies durch Drittanbieter eventuell doch gesetzt werden.
Alle akzeptieren
Alle ablehnen
Weitere Informationen
Essentiell / Funktional
Diese Cookies werden benötigt, damit die Website richtig funktioniert. Sie können sie nicht deaktivieren.
.internet-und-schufa.de
Akzeptieren
Ablehnen
Analytics
Analyse der Webseitinteraktion, um die Inhalte und Darstellung der Website zu messen und stets zu verbessern.
Google Analytics
Akzeptieren
Ablehnen
Marketing
Unsere Partner erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen einzublenden und Messwerte zu erfassen.
DoubleClick/Google Marketing
Akzeptieren
Ablehnen