Internet ohne SCHUFA

Nachrichten

  • Kategorie: teltarif

Erfahrungsbericht: LTE und 5G bei Telekom, Vodafone & o2

Zusammenfassung zum Netztest 2022Vier Monate lang haben wir auf Reisen quer durch Deutsch­land LTE und 5G in den Netzen von Telekom, Voda­fone und Telefónica getestet.

Inhalt:

Mobiles Internet in den Mobil­funk­netzen

o2: Netz­qua­lität durch­wachsen Alles auf einer Seite lesen

Von Mai bis August haben wir private und dienst­liche Reisen genutzt, um den mobilen Internet-Zugang in den deut­schen Mobil­funk­netzen zu testen. Wir waren von der Ostsee bis ins Voral­pen­land und vom Rhein­land bis nach Berlin unter­wegs und haben an 13 zufällig ausge­wählten Stand­orten die Tests durch­geführt.

Für den Test hatten wir ein Apple iPhone 13 Pro Max zur Verfü­gung. Das Smart­phone war mit SIM-Karten bzw. eSIM-Profilen von Telekom, Voda­fone und o2 bestückt. Bei den Mobil­funk­anschlüssen war jeweils LTE max. bzw. 5G frei­geschaltet und wir haben jeweils alle Netze an allen Stand­orten auspro­biert. Zusammenfassung zum Netztest 2022Fotos: o2/teltarif.de, Logos: Anbieter, Montage: teltarif.de An allen Mess­punkten haben wir in allen Netzen mehrere Speed­tests durch­geführt. Dafür kam die App von Ookla zum Einsatz. Darüber hinaus haben wir die LTE- und 5G-Zugänge zum Surfen im Internet sowie für Audio- und Video­strea­ming genutzt. Für das TV-Strea­ming haben wir auf die Media­theken von ARD und ZDF zurück­gegriffen. Für den mobilen Radio­emp­fang haben wir einen MP3-Stream mit 192 kBit/s genutzt.

Telekom-Netz: Ganz nah am Gigabit

Das Mobil­funk­netz der Deut­schen Telekom zeich­nete sich dadurch aus, dass wir an allen 13 Test-Stand­orten 5G-Empfang hatten. Zumin­dest wurde das auf dem Smart­phone-Display signa­lisiert, wobei die 5G-Anzeige fälsch­licher­weise auch dann erscheint, wenn das Gerät in einer LTE-Funk­zelle einge­bucht ist, die für die Kombi­nation mit 5G Non-Stan­dalone vorbe­reitet ist, während tatsäch­lich gar kein 5G-Träger zur Verfü­gung steht.

Die 5G-Verfüg­bar­keit alleine sagt nichts über die tatsäch­liche Qualität des mobilen Internet-Zugangs aus. Auch eine 5G-Funk­zelle kann über­lastet sein. Dennoch haben wir im Telekom-Netz die höchsten Daten­über­tra­gungs­raten erzielt. An immerhin vier von 13 Stand­orten waren es mehr als 500 MBit/s im Down­stream. In Ober­bayern lagen die Mess­werte sogar zwischen 800 und 1000 MBit/s.

Auch im Upstream konnte das Telekom-Netz über­zeugen. An immerhin sechs Stand­orten haben wir mehr als 50 MBit/s gemessen. Wirk­lich schlechte Daten­raten hatten wir über­haupt nicht gemessen, wobei unsere Test-Stand­orte nicht reprä­sen­tativ waren. Leichte Schwä­chen zeigte das Telekom-Netz bei den Reak­tions­zeiten. An immerhin acht Stand­orten waren es mehr als 30 ms, an zwei Stand­orten sogar mehr als 40 ms.

Voda­fone-Netz: Schwä­chen vor allem beim Upstream

Voda­fone konnte im Test zwar nicht mit den Down­load-Daten­über­tra­gungs­raten der Telekom mithalten. Auch das 5G-Symbol haben wir nicht an allen Test­stand­orten, aber immerhin an acht von 13 Mess­punkten gesehen. Dennoch konnte auch das Netz des in Düssel­dorf ansäs­sigen Betrei­bers bei Down­loads weit­gehend über­zeugen. Nur an der Ostsee­küste enttäuschten die Werte mit weniger als 10 MBit/s.

Gegen­über der Telekom enttäuscht Voda­fone vor allem, wenn es um den Daten­ver­sand geht. Auf mehr als 60 MBit/s kamen wir im Upstream nie. An drei Stand­orten waren es sogar weniger als 10 MBit/s. Bei den Ping­zeiten war Voda­fone an manchen Stand­orten mit knapp über 20 ms recht gut. Insge­samt waren die Werte aber eher durch­wachsen.

Auf unserem Test-Anschluss war auch die Option für 5G Stan­dalone frei­geschaltet. Davon profi­tierten wir an den Mess­punkten offenbar nicht, denn im eigen­stän­digen 5G-Netz sollten die Reak­tions­zeiten deut­lich unter 20 ms liegen, wie sich auch im Rahmen eines Tests gezeigt hat, den wir schon im vergan­genen Jahr speziell im 5G-Stan­dalone-Netz durch­geführt haben.

Auf Seite 2 lesen Sie, welchen Eindruck das o2-Netz im Test hinter­lassen hat und welchen Gesamt­ein­druck wir schluss­end­lich gewonnen haben.

2 nächste Seite: o2: Netz­qua­lität durch­wachsen Inhalt:

Mobiles Internet in den Mobil­funk­netzen

o2: Netz­qua­lität durch­wachsen Alles auf einer Seite lesen Teilen (9) E-Mail Drucken Anzeige:

Quelle des vollständigen Artikels:

https://www.teltarif.de/nr0/mobilfunk-netztest-lte-5g/news/89523.html

Schlagworte / Tags Telekom,

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Speichern
Cookies user prefences
Wir und unsere Partner erheben Daten und verwenden Cookies, um die Darstellung der Webseite zu optimieren, Messwerte zu erfassen und personalisierte Anzeigen einzublenden. Zur Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, bitten wir Sie die Seite zu verlassen, da wir nicht 100% garantieren können, dass Cookies durch Drittanbieter eventuell doch gesetzt werden.
Alle akzeptieren
Alle ablehnen
Weitere Informationen
Essentiell / Funktional
Diese Cookies werden benötigt, damit die Website richtig funktioniert. Sie können sie nicht deaktivieren.
.internet-und-schufa.de
Akzeptieren
Ablehnen
Analytics
Analyse der Webseitinteraktion, um die Inhalte und Darstellung der Website zu messen und stets zu verbessern.
Google Analytics
Akzeptieren
Ablehnen
Marketing
Unsere Partner erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen einzublenden und Messwerte zu erfassen.
DoubleClick/Google Marketing
Akzeptieren
Ablehnen