Internet ohne SCHUFA

Nachrichten

  • Kategorie: teltarif

Vodafone-Preiserhöhung, o2-Ausfall, Sender-Umstellung

teltarif.de-NewsletterDer teltarif.de-Newsletter liefert jeden Donnerstag die wichtigsten Meldungen der vergangenen Woche aus den Bereichen Mobilfunk, Internet, Festnetz, Hardware und Broadcast.

teltarif.de-NewsletterBild: dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

"mir reicht mein DSL- oder Kabel-Internet mit 250 MBit/s oder 500 MBit/s": Mit dieser Aussage lehnen Verbrau­cher, die teil­weise auch sparen müssen, schnel­lere und teurere Gigabit-Anschlüsse für um die 80 Euro monat­lich ab. Voda­fone rührte in den vergan­genen zwei Jahren aber fleißig die Werbe­trommel und köderte viele Kunden für seinen Gigabit-Kabel­anschluss für knapp 40 Euro im Monat, der attrak­tive Preis sollte "dauer­haft" gelten. Doch damit ist es nun vorbei: Zahl­reiche Kunden erhalten eine Benach­rich­tigung über eine Preis­erhö­hung, wie wir im Internet-Teil dieses News­let­ters berichten.      Telefon ausge­fallen - und sogar die Notruf­num­mern 110 und 112 waren nicht erreichbar: Nach dem stun­den­langen Ausfall im o2-Netz in der vergan­genen Woche, von dem sowohl Fest­netz- als auch Mobil­funk-Kunden betroffen waren, hat Telefónica sich auf die Suche nach der Ursache gemacht. Denn viele Kunden können sich nicht vorstellen, dass es für derar­tige Fälle keine tech­nische Ersatz­lösung im Netz gibt. Was die Ausfall-Ursache war, verraten wir im Abschnitt Mobil­funk.      Eigent­lich wollte Voda­fone in den kommenden Wochen sein im Sommer begon­nenes Projekt im TV-Kabel weiter­führen und alle TV-Sender auf eine einheit­liche Frequenz­bele­gung umstellen. Doch nun ist Voda­fone plötz­lich aufge­fallen: Es ist Fußball-WM - und darüber hinaus in wenigen Wochen Weih­nachten. Nicht auszu­denken, was passieren würde, wenn es plötz­lich massive Kunden­beschwerden geben würde, nur weil die Zuschauer nicht problemlos Fern­sehen können. Über die neue Planung zur TV-Sender­umstel­lung bei Voda­fone lesen Sie mehr im Broad­cast-Teil dieses teltarif.de-News­let­ters.      Und nun wünschen wir Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre unseres News­let­ters sowie beim Tele­fonieren und Surfen.

Inhaltsverzeichnis

Mobilfunk

Übersichtlich: Diese Mobilfunk-Tarife sind mit eSIM erhältlich Groß-Störung am Donnerstag bei o2: Das war passiert otelo: Dauerhaft bis zu 50 GB LTE-Volumen pro Monat MagentaMobil Prepaid: Allnet-Flat mit 10 GB unter 20 Euro

Gewinnspiel

Gewinnspiel: Nothing Phone (1), iPhone 14 Pro, FRITZ!Box & mehr

Internet

Giga Cable Max: Vodafone-Kunden erhalten Preiserhöhung WhatsApp: Umfragen für Alle & Kamerafunktion optimiert

Hardware

Samsung Galaxy S23 Ultra mit erstem Kamera-Sample EU: Sieben Jahre Ersatzteile für Handy-Reparatur Samsung-Handys: Updates künftig noch schneller & besser

Broadcast

Kabel-TV: Darum verschiebt Vodafone weitere Umstellungen

Festnetz

Telekom bringt neue Features in die MeinMagenta App Call-by-Call-Tarife im Überblick Anzeige:

Mobilfunk

Übersichtlich: Diese Mobilfunk-Tarife sind mit eSIM erhältlich

Handy-Tarife mit eSIMFoto/Montage: teltarif.de, Logos: Anbieter

Immer mehr Smart­phone-Modelle verfügen über eine eSIM. Das heißt, zur Nutzung sind keine klas­sischen SIM-Karten mehr erfor­der­lich. Statt­dessen können eSIM-Profile verwendet werden. Diese werden oft von den Provi­dern in Form von QR-Codes ausge­geben, die mit dem Smart­phone einge­scannt werden müssen. Bei einigen Anbie­tern können die eSIM-Profile auch auto­matisch auf das Handy gepusht werden. Die eSIM soll perspek­tivisch die klas­sische SIM-Karte ablösen. Wir fassen zusammen, welche Mobil­funk-Tarife auch mit eSIM-Profilen zu bekommen sind.

Zum Inhaltsverzeichnis

Groß-Störung am Donnerstag bei o2: Das war passiert

Technik-Chef Mallik Rao von Telefónica (o2) DeutschlandFoto: Telefónica / o2

Wie berichtet, kam es in der vergan­genen Woche am Donnerstag­nach­mittag zu erheb­lichen Beein­träch­tigungen in den deut­schen Tele­fon­netzen. Davon betroffen waren vor allem Kunden im Netz von Telefónica, wie der in München ansäs­sige Netz­betreiber bestä­tigte. In der Zeit von etwa 16 bis 23 Uhr sei es zu Einschrän­kungen bei der Tele­fonie im Mobil­funk­netz und Fest­netz gekommen. Die mobile Internet-Nutzung war nach Unter­neh­mens­angaben nicht betroffen. Telefónica begründet die Netz­stö­rung mit der Unter­bre­chung einer Zulei­tung zu einem Voice-System. Auch der Notruf war zeit­weise nicht erreichbar. Wir haben weitere Hinter­grund-Infor­mationen, wie es dazu kommen konnte.

Zum Inhaltsverzeichnis

otelo: Dauerhaft bis zu 50 GB LTE-Volumen pro Monat

Black Deals bei oteloScreenshot: teltarif.de, Quelle: otelo.de

Die Voda­fone-Discount­marke otelo hat ihre Black Deals gestartet, die ab sofort und bis zum 14. Dezember gebucht werden können. Im Rahmen der Aktion bekommen Kunden deut­lich mehr monat­liches Daten­volumen als norma­ler­weise üblich. Darüber hinaus belohnt otelo die Mitnahme einer vorhan­denen Handy­nummer, und nicht zuletzt wird die bei Vertrags­abschluss anfal­lende Anschluss­gebühr von 39,99 Euro auf 9,99 Euro gesenkt. Standard­mäßig surfen otelo-Kunden mit bis zu 50 MBit/s im Down­stream über LTE.

Zum Inhaltsverzeichnis

MagentaMobil Prepaid: Allnet-Flat mit 10 GB unter 20 Euro

Telekom startet Prepaid-TarifaktionBild: teltarif.de

Die Deut­sche Telekom startet mit einem Prepaid-Akti­onstarif ins Weih­nachts­geschäft. Das Angebot nennt sich MagentaMobil Prepaid XL Special. Gebucht werden kann der Tarif nur online und zunächst nur im Rahmen einer Aktion, die bis zum 11. Januar 2023 läuft. Es handelt sich um eine aus Kunden­sicht verbes­serte Vari­ante des bekannten Tarifs MagentaMobil Prepaid XL. MagentaMobil Prepaid XL Special kostet 19,95 Euro in vier Wochen.

Zum Inhaltsverzeichnis

Weitere Meldungen aus der Rubrik Mobilfunk:

GigaMobil M: Vodafone erhöht Daten­volumen auf 200 GB Außerdem 200 Euro Startguthaben für Neukunden   LTE & 5G: Neubauten und Erweiterungen im Überblick o2 baut u.a. auf 700 MHz, Vodafone stopft Funklöcher   Landgericht Düsseldorf: Vodafone haftet für Vertriebspartner Vertriebspartner verschickte Fake-Briefe mit T-Logo   NFL-Spiel in München: Das passierte im o2-Netz Kunden übertrugen 4250 GB Daten über LTE und 5G   GMX & web.de: Echte Mobilfunk-Flat­rate für unter 30 Euro Aktionstarif bis kommenden Montag erhältlich   teltarif hilft: o2 verweigert Guthabenauszahlung für Loop Keine Reaktion von o2 zum Guthaben   SIMon mobile: Bis zu 24 GB Extra-Datenvolumen Black-Week-Aktion bis Mitte Dezember   Telekom: So soll mobiles Internet noch schneller werden Tests für 5G-Netz auf 6 GHz in Bonn   Cloud RAN: Mehr Flexibilität beim 5G-Netzausbau von o2 Telefónica kooperiert mit Nokia   DIN 18022: Trenching & Co. soll zur Norm werden Schneller Glasfaserausbau mit alternativen Methoden  

Alle Meldungen von teltarif.de

Prepaid-Guthaben zurückfordern: Provider dürfen das Guthaben nicht verfallen lassen - so bekommen Sie es zurück.

Gewinnspiel

Gewinnspiel: Nothing Phone (1), iPhone 14 Pro, FRITZ!Box & mehr

Weihnachts-GewinnspielImages licensed by Ingram Image, Montage: teltarif.de

So langsam nähert sich das nicht minder turbu­lente Jahr 2022 dem Ende. Doch halt, da fehlt noch was: Wir laden Sie erneut zu unserem tradi­tio­nellen Weih­nachts-Gewinn­spiel ein, das bis einschließ­lich 26. Dezember mit span­nenden Preisen lockt. Auch dieses Jahr öffnen wir keinen Advents­kalender mit vielen Türchen, sondern verlosen an jedem Advents-Wochen­ende einen Wochen­gewinn und am Ende unter allen Teil­neh­mern noch einen Haupt­preis.

Quelle des vollständigen Artikels:

https://www.teltarif.de/nr0/nl/n1227.html?update=22473736

Schlagworte / Tags Vodafone,

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Speichern
Cookies user prefences
Wir und unsere Partner erheben Daten und verwenden Cookies, um die Darstellung der Webseite zu optimieren, Messwerte zu erfassen und personalisierte Anzeigen einzublenden. Zur Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, bitten wir Sie die Seite zu verlassen, da wir nicht 100% garantieren können, dass Cookies durch Drittanbieter eventuell doch gesetzt werden.
Alle akzeptieren
Alle ablehnen
Weitere Informationen
Essentiell / Funktional
Diese Cookies werden benötigt, damit die Website richtig funktioniert. Sie können sie nicht deaktivieren.
.internet-und-schufa.de
Akzeptieren
Ablehnen
Analytics
Analyse der Webseitinteraktion, um die Inhalte und Darstellung der Website zu messen und stets zu verbessern.
Google Analytics
Akzeptieren
Ablehnen
Marketing
Unsere Partner erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen einzublenden und Messwerte zu erfassen.
DoubleClick/Google Marketing
Akzeptieren
Ablehnen